Eckdaten

Ort

1787 Môtier (Vully) FR

Wohneinheiten

4 x 3.5 Zimmer Wohnungen

1 x 5.5 Zimmer Wohnung

Wohnflächen

103,5 bis 204,8 m²

Besonderheiten

Ruhige Lage mit Sicht auf den Murtensee

Eingebettet zwischen Rebbergen

Grosszügige Umgebungsfläche im Erdgeschoss

Helle grosszügige Wohnräume

MINERGIE-Standard

Als Hauptwohnsitz oder Zweitwohnung möglich

Bezug

Sommer / Herbst 2019

Ort und Umgebung

Eingebettet zwischen Rebbergen und dem Murtensee bildet Môtier das Zentrum der Gemeinde Mont-Vully. Das Dorf liegt 5 km nordwestlich des Bezirkshauptortes Murten im nördlichen Freiburger Mittelland. Der Ortskern von Môtier zeichnet sich durch charakteristische Weinbauernhäuser aus dem 16. bis 19. Jahrhundert aus. In Môtier, Mur (Vully) und Guévaux befinden sich stattliche Herrensitze, meist aus der Zeit um 1800. Die idyllische politische Gemeinde Mont-Vully besteht aus acht Dörfern (Lugnorre, Sur-le-Mont, Joressens, Mur, Praz, Nant, Sugiez und Môtier).

Der nächste Anschluss an die Autobahn A1 (Bern-Lausanne) befindet sich rund 8 km vom Ortskern entfernt. Durch einen Postautokurs, der von Sugiez nach Lugnorre verkehrt, sind auch Môtier und Mur an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden. Durch die Personenschifffahrt auf dem Murtensee besitzt Môtier Verbindungen mit den anderen Seeanstössergemeinden. Im charmanten Dorfkern von Môtier befindet sich, mit Sicht auf den Murtensee, die Liegenschaft «Le Paverez». Ein Ort der Erholung und des Geniessens.

Le Paverez Môtier
  • Attraktive Freizeitangebote
  • Schiffsanlegestelle
  • Strandbad
  • Einzigartige Natur
  • Zentrale Lage
  • Besonderes Mikroklima
Einwohnerzahl

3’548 Einwohner (01.01.2017)

Schule

Primarschule in Lugnorre und in Nant

Oberstufe in Murten

Distanzen mit dem Auto

P&R Sugiez: 2 Min.

Murten: 15 Min.

Neuenburg: 25 Min.

Bern: 30 Min.

Freiburg: 40 Min.

ÖV ab P&R Sugiez

Murten: 10 Min.

Neuenburg: 25 Min.

Freiburg: 40 Min.

Bern: 45 Min.

Die Bushaltestelle Môtier Village ist in fünf und die Schiffstation in acht Minuten zu Fuss erreichbar.

Architektur

Das attraktive Fünffamilienhaus gliedert sich vorbildlich in die ländliche Umgebung ein und überzeugt mit einer selbstbewussten und zeitgemässen Ausstrahlung. Die Eigentumswohnungen werden durch die unverwechselbare Sicht auf den Murtensee im Süden und die herrlichen Rebberge des Jurafusses im Norden bereichert. Immer wieder faszinierend sind die wechselnde Stimmung des Lichts und die vielfältige Natur. Der ideale Ort, um dem Alltagsstress zu entfliehen und Ruhe sowie Entspannung einkehren zu lassen.

Im Erdgeschoss werden die Wohnungen von einer grosszügigen Umgebungsfläche ergänzt. Die offenen Wohn-, Ess- und Küchenbereiche sind nach Süden mit schönster Aussicht auf den See angelegt. Schlafräume, Badezimmer, Dusche/WC sowie das Reduit vervollständigen das Wohnangebot. Charme und Atmosphäre bietet die grosszügige Attikawohnung unter den Dachschrägen. Auch hier wird Licht und Weitsicht gross geschrieben. Alle Wohnungen bieten eine rollstuhlgängige Erschliessung.

Mit der ökologischen Bauweise, CO2-arm aus Schweizer Holz, steht die Überbauung im Einklang mit der Umwelt. Ein qualitativ hochwertiger und nachhaltiger Bau, welcher mit Freude und Engagement geplant wurde. Das natürliche Umfeld wurde in die Planung miteinbezogen. Mit der Farb- und Materialauswahl in dezenten Naturtönen, wurde eine Harmonie mit der Umgebung geschaffen. Es entsteht eine Oase mit wohltuender Energie, viel Licht und Wohnlichkeit.

Träumen Sie von einer Wohnung mit grandiosem Ausblick, in Seenähe, inmitten der Natur? Ob als Hauptwohnsitz oder als Zweitwohnung, «Le Paverez» bietet Geborgenheit und Lebensqualität in einer wunderschönen Gegend. In einem persönlichen Beratungsgespräch erfahren Sie weitere interessante Details.

Le Paverez Môtier

Grundrisse und Verkaufspreise

WHG Stockwerk Zimmer NWF Verkaufspreis Grundriss
A2.1 Dachgeschoss 5.5 204,8 m² verkauft
A1.2 Obergeschoss 3.5 103,5 m² verkauft
A1.1 Obergeschoss 3.5 110,6 m² reserviert
A0.2 Erdgeschoss 3.5 103,5 m² CHF 760'000 PDF
A0.1 Erdgeschoss 3.5 107,9 m² CHF 730'000 PDF

Parkplätze Verkaufspreis
Parkplatz CHF 14'000