Angaben zum Bau

Ort

4434 Hölstein BL

Neubau

Werkhof

Nutzung

Werkhof mit Büroräumen

Aussenmasse

30.8 x 15.3 m

Gebäudevolumen

4’352 m³

Konstruktion

Betonplatte und Treppenhaus Aussenbereich im Massivbau
Tragstuktur, Aussen- und Innenwände, Decken und Dach in Holzsystembau

Fassade

Trapezblech

Besonderheiten

Neubau Technikzentrale mit Gleichrichter und Bahnsicherungsanlage für die BLT im unselbständigen Baurecht